Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Medizinisches Leistungsangebot  Zentrum für Altersmedizin und Entwicklungsstörungen  Tagesklinik Berg am Laim  Gedächtnissprechstunde

Gedächtnissprechstunde in der Ambulanz im Zentrum für Altersmedizin und Entwicklungsstörungen

Informationsflyer des Memory-Zentrums

Über Schwierigkeiten mit Gedächtnis und Konzentration klagen viele Menschen jenseits der Lebensmitte. Meistens handelt es sich um einen normalen Alterungsprozess, oft aber auch um Folgen von Überlastung und Stress. Veränderungen der Hirnleistung können aber auch Ausdruck eines Abbauprozesses im Gehirn sein und in eine (Alzheimer-) Demenz münden.

 

Je früher die Abklärung erfolgt und die richtige Diagnose gestellt wird, umso erfolgreicher sind die Behandlungsmöglichkeiten.

 

Die Abklärung der Hirnleistung beinhaltet das ausführliche ärztliche Gespräch mit dem Patient und seinen Angehörigen, eine neuropsychologische Testung, bildgebende Verfahren (CCT oder MRT), EEG, Blutuntersuchungen sowie ggf. Liquordiagnostik. In der Regel sind dafür mindestens zwei Termine notwendig. Falls sich Hinweise auf eine behandlungsbedürftige Erkrankung ergeben, leiten wir in Abstimmung mit dem Haus- und Facharzt weitere diagnostische oder therapeutische Schritte ein. Eine langfristige Anbindung an die Ambulanz ist möglich.

 

Mit der diagnostischen Einordnung von Veränderungen der Hirnleistung ist es aber nicht (mehr) getan. Im Zuge von Früherkennung und -diagnose demenzieller Syndrome steigt das Interesse und der Bedarf an sowohl pharmakologischen als auch psychosozialen Behandlungsmöglichkeiten, die einen günstigen Einfluss auf den Krankheitsverlauf haben.

 

Deshalb bietet das Memory-Zentrum am Zentrum für Alterdmedizin und Entwicklungsstörungen (ZfAE) neben umfassender diagnostischer Abklärung und Pharmakotherapie das ambulante Angebot                           an.

 

 

Dies umfasst Maßnahmen zur kognitiven und körperlichen Aktivierung für Patienten sowie ein Schulungs- und Unterstützungsangebot für deren Angehörige.

 

Unser Ambulanz-Team:

  • Fachärzte/innen für Psychiatrie und Psychotherapie
  •  (Neuro-)Psychologe/in
  • Psychiatrische Fachpflege
  •  Sozialpädagoge/in

Anmeldung beim Memory-Zentrum
Telefon: 089 4562-3076
E-Mail: memory-zentrum.iak-kmo@kbo.de 

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer         

 

 

Startseite