Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Medizinisches Leistungsangebot  Klinik für Neurologie  Multiple Sklerose

Das Team der MS-Ambulanz

Spezialambulanz für Multiple Sklerose

Infoflyer

Unser Ziel ist es, Menschen mit Multipler Sklerose die bestmögliche Diagnose, Beratung und Therapie zukommen zu lassen. Wir behandeln Sie ambulant und stationär.

Im Rahmen der stationären und ambulanten Betreuung bieten wir Ihnen:

  • Abklärung und Ausschluss von entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems
  • Beratung zu allen Therapieformen
  • Anleitung und Injektionstraining mit Patienten und Angehörigen
  • Ambulante Vorstellung zur zweiten Meinung
  • Aktuelle Therapiestudien (Informationen geben wir im persönlichen Gespräch)
  • Blasensonographie
  • Infusionsmanagement (Natalizumab, Alemtuzumab, Cortison-Pulstherapien, Mitoxantron)
  • Symptomatische Therapieempfehlungen (z.B. Verbesserung des Laufens, bei Spastik, Blasenstörung, Schmerz, Fatigue, Depression, Schlafstörung)
  • Plasmapherese
  • Durchführung von Kernspintomographien, Liquorpunktionen und elektrophysiologischen Messungen

Multiple Sklerose-Ambulanz (nach Pragraph 116b SGB V.)

 

In dieser Ambulanz werden MS-Patienten bei besonderen Fragestellungen in enger Kooperation und auf Wunsch der niedergelassenen Neurologen betreut. Eine Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden Ärzten liegt uns besonders am Herzen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu dem Ambulanztermin mit:

  • Überweisung für die MS-Ambulanz
  • Alle vorhandenen kernspintomographischen Bilder und Befunde von Kopf und Rückenmark (möglichst als CD vorher zusenden)
  • Alle Befunde und Berichte zur bisherigen Behandlung der Multiplen Sklerose (möglichst als Kopie, Fax oder E-Mail)

Bitte beachten Sie: Wir können nur auf Überweisung eines Facharztes jeglicher Fachrichtung oder des Hausarztes tätig werden.

 

Therapieangebote

  • Physiotherapie (MS-spezifisch), auch ambulant
  • Bewegungstherapie, Funktionelle Entspannung nach Jacobson
  • Ergotherapie
  • Schlucktherapie
  • Neuropsychologische Therapie
  • Klinisch psychologische Betreuung
  • Multimodale Schmerztherapie
  • Musik-/Kunsttherapie

 

Spezielle Beratung hinsichtlich alternativer Therapiemöglichkeiten, Kinderwunsch und Schwangerschaft, Berufsfähigkeit, Wiedereingliederung, Reisen, Ernährung und möglicher Hilfsmittel,Hilfestellung bei Antragstellungen, z.B. für Erwerbsminderung, Rehabilitationsbehandlung oder Behindertenausweis bieten wir Ihnen ebenso an.

Anmeldung

Sabine Gümbel, Ingrid Winter
Telefon | 089 4562-3543
Fax | 089 4562-2543
E-Mail | info-ms.iak-kmo@kbo.de
Notfallnummer außerhalb der Sprechzeit
Telefon | 089 4562-3900

 

 

Startseite